DE Kinocharts 2018: Top 20 Fantasy- und Sci-Fi-Filme - Plätze 20 bis 11

DE Kinocharts 2018: Top 20 Fantasy- und Sci-Fi-Filme

Allgemeine Einspielergebnisse und Kinocharts kennt ihr ja sicherlich. Und gerade zum Jahresanfang oder -wechsel präsentieren viele Filmblogs ihre persönlichen Favoriten des Vorjahres. Ich habe mich dazu entschlossen, euch die erfolgreichsten Fantasy- und Science-Fiction-Kinofilme des letzten Jahres anhand ihrer Besuchszahlen pro Tag zu präsentieren. Die Daten stammen dabei von insideKino.de. Dort könnt ihr auch die vollständige Liste aller Kinofilme einsehen, die aktuell in deutschen Kinos ausgestrahlt werden.

Wie bereits erwähnt, sind hier ausschließlich Fantasy- und Science-Fiction-Kinofilme gelistet. Filmperlen wie Three Billboards Outside Ebbing Missouri, Bohamian Rhapsody oder Blockbuster wie Mission Impossible Fallout sind zwar auch wirklich klasse Filme, werdet ihr aber in dieser speziellen Liste nicht finden. Auch reine Kinderfilme sind nicht aufgeführt, auch wenn sie eigentlich in den Bereich der Fantasy fallen könnten. Filme wie Auslöschung findet ihr hier nicht, da es sich hierbei um reine Streaming-Filme handelt, die leider nicht im Kino liefen. Neue Filme wie Aquaman oder Spiderman A New Universe sind leider auch nicht dabei, da sie bei insideKino.de zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Beitrags noch nicht gelistet sind.

Trotzdem habe ich für euch 20 Filme in diesen Kinocharts zusammenstellen können. Darunter sind natürlich Schätze wie „Shape of Water - Das Flüstern des Wassers“ oder Blockbuster wie „Avengers - Infinity War“ oder „Phantastische Tierwesen - Grindelwalds Verbrechen“ aber auch „Ready Player One“. Ihr könnt gespannt sein, wie diese Filme im Hinblick auf Besucherzahlen tatsächlich abschneiden. Vielleicht ergibt sich dabei die ein oder andere Überraschung für euch.

Insgesamt werden Filme von folgenden Filmverleihen hier aufgelistet sein:

  1. Walt Disney Studios: 5 Filme (darunter Filme von Pixar, Marvel Studios, Lucasfilm)
  2. Universal: 5 Filme
  3. 20th Century Fox: 4 Filme
  4. Warner Brothers: 3 Filme
  5. Paramount: 2 Filme
  6. Columbia bzw. Sony Pictures: 1 Film

Da aber 20 Filme etwas zu viel für einen Beitrag alleine sind, habe ich sie auf zwei Beiträge aufgeteilt. In diesem ersten Beitrag findet ihr die Plätze 20 bis 11.

Hinweise zum Ranking der Filme:

Das Ranking bezieht sich auf die Anzahl der Kinobesucher pro Tag und stellt keine von mir persönlich erdachte Empfehlung dar. Es handelt sich also hierbei nicht um eine Liste meiner persönlichen Film-Favoriten. Darauf gehe ich wahrscheinlich in einem gesonderten Beitrag nochmal ein. Die hier verwendeten Daten stammen wie gesagt von insideKino.de mit einem Stand vom 16.12.2018. Ich gehe bei meiner Berechnung (Kinobesucher pro Tag) davon aus, dass ein Film bis zum 16.12.2018 maximal 6 Wochen, also 42 Tage, ausgestrahlt wurde. Liegt der Starttermin weniger als 42 Tage ausgehend vom besagten Datum zurück, wird die tatsächliche Anzahl der Tage zur Berechnung verwendet und ich gebe in diesem speziellen Fall die Anzahl der Tage bei jedem gelisteten Film aus.

Ich bin mir natürlich darüber im Klaren, dass es durchaus Blockbuster gibt, die auch länger als 6 Wochen gezeigt werden oder Filme, die nicht so populär sind, auch kürzer laufen können. Aber um einen Vergleich herstellen zu können, musste ich von einer bestimmten Anzahl von Tagen ausgehen, die für alle Filme gelten könnte. Es handelt sich also hier nur um Annahmen und Schätzungen, damit eine Vergleichbarkeit hergestellt werden konnte.

Erklärung verwendeter Icons:

  • Kinostartdatum
  • Besuchszahlen pro Tag und insgesamt
  • Einspielergebnis, sofern bekannt
  • Filmverleih
  • Regisseur
  • Veröffentlichungsdatum von Blu-Ray oder DVD Datenträgern des Films

Jetzt zu den deutschen Kinocharts: Fantasy- und Science-Fiction-Kinofilme der Plätze 20 bis 11

Kinocharts Fantasy und Science-Fiction-Filme: Platz 20

Predator - Upgrade

KINO

  • 13.09.2018
  • 5.248/Tag (220.395 gesamt)
  • k. A.

ALLGEMEIN

  • 20th Century Fox
  • Shane Black
  • 24.01.2019

Eine geheime Militäraktion wird durch die Bruchlandung eines Predator-Raumschiffes gestört. Während zwei seiner Kameraden getötet werden, kann Quinn McKenna das Alien außer Gefecht setzen und seine Ausrüstung an sich nehmen. Als er diese jedoch zu sich nach Hause schickt und sein am Asperger-Syndrom leidender Sohn es schafft, sie in Betrieb zu nehmen, lockt er damit die Predators direkt zu sich. Zusammen mit einer chaotischen Truppe von Ex-Soldaten und der Biologin Casey Bracket muss er nun um sein Überleben und das seines Sohnes kämpfen.

[Quelle: TMDB]
Kinocharts Fantasy und Science-Fiction-Filme: Platz 19

Downsizing

KINO

  • 18.01.2018
  • 5.482/Tag (230.247 gesamt)
  • k. A.

ALLGEMEIN

  • Paramount
  • Alexander Payne
  • 31.05.2018

In naher Zukunft: Durch den exzessiven Ressourcenverbrauch der Menschheit sind die Reserven des Planeten beinahe erschöpft. Da finden norwegische Wissenschaftler einen Weg, Personen auf eine Körpergröße von zwölf Zentimetern schrumpfen zu lassen. Die Idee dahinter ist simpel: Ein Mensch, der nur noch ein Bruchteil seiner eigentlichen Maße groß ist, verbraucht auch deutlich weniger Wasser, Luft, Nahrung und Platz und produziert weniger Abfälle. Da es um ihr Leben nicht besonders gut bestellt ist und in der Miniaturwelt „Leisureland“ selbst Durchschnittsbürgern wie ihnen ein luxuriöses Leben winkt, beschließen auch Paul Safranek und seine Frau Audrey aus Omaha, sich verkleinern zu lassen. Doch als Paul nach der Prozedur aus der Narkose erwacht, muss er feststellen, dass Audrey kalte Füße bekommen hat...

[Quelle: TMDB]
Kinocharts Fantasy und Science-Fiction-Filme: Platz 18

Aufbruch zum Mond

KINO

  • 08.11.2018 (38 Tage)
  • 6.086/Tag (231.282 gesamt)
  • k. A.

ALLGEMEIN

  • Universal
  • Damien Chazelle
  • 30.12.2019

Streng genommen handelt es sich hierbei nicht um Science-Fiction, sondern um ein Historien-Drama über Neil Armstrong. Ich habe den Film trotzdem in der Liste gelassen, da er die Raumfahrt zum Thema hat und empfehlenswert ist.

"Aufbruch zum Mond" erzählt aus Neil Armstrongs Leben und von den enormen Konflikten und Entbehrungen, mit denen der Pilot vor und während seiner legendären Mission konfrontiert war. Gleichzeitig schildert der Film auf ergreifende Weise die hochdramatischen Ereignisse des amerikanischen Raumfahrtprogramms zwischen 1961 und 1969.

[Quelle: TMDB]
Kinocharts Fantasy und Science-Fiction-Filme: Platz 17

Das Haus der geheimnisvollen Uhren

KINO

  • 20.09.2018
  • 7.717/Tag (324.123 gesamt)
  • k. A.

ALLGEMEIN

  • Universal
  • Eli Roth
  • 24.01.2019

Nach dem Verlust seiner Eltern kommt der Waisenjunge Lewis Barnavelt bei seinem Onkel Jonathan unter, der sich als Hexenmeister entpuppt und die Hexe Mrs. Zimmerman zur Nachbarin hat. Gemeinsam begeben sie sich auf die Suche nach einer Uhr, welche vom Vorbesitzer des Hauses in den Wänden versteckt worden ist und die Kraft besitzt, die ganze Welt zu vernichten.

[Quelle: TMDB]
Kinocharts Fantasy und Science-Fiction-Filme: Platz 16

A Quiet Place

KINO

  • 12.04.2018
  • 9.042/Tag (379.759 gesamt)
  • k. A.

ALLGEMEIN

  • Paramount
  • John Krasinski
  • 23.08.2018

Die Welt ist von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die Jagd begeben… Lediglich einer einzigen Familie gelang es bisher zu überleben. Der Preis hierfür ist jedoch hoch: Ihr gesamter Alltag ist darauf ausgerichtet, sich vollkommen lautlos zu verhalten, denn das kleinste Geräusch könnte ihr Ende bedeuten...

[Quelle: TMDB]
Kinocharts Fantasy und Science-Fiction-Filme: Platz 15

Pacific Rim - Uprising

KINO

  • 22.03.2018
  • 10.124/Tag (425.203 gesamt)
  • k. A.

ALLGEMEIN

  • Universal
  • Steven S. DeKnight
  • 26.07.2018

Es sah danach aus, als würde Jake Pentecost eine glorreiche Zukunft als Jäger-Pilot haben und die Menschheit so im gigantischen Roboter vor den riesigen Wassermonstern Kaiju beschützen. Damit hätte er in die Fußstapfen seines Vaters Stacker treten können, der sich im Widerstand gegen die Kreaturen aus einer anderen Welt opferte. Aber weil Stacker in Jakes Schwester Mako Mori mehr Hoffnungen legte und der junge Mann die Erwartungen des Vaters nie zu erfüllen vermochte, schmiss er das Pilotentraining und landete in der Unterwelt, wo er Dieb und Schwarzmarkthändler wurde. Doch die Menschheit braucht ihn im Angesicht einer nie zuvor gesehenen Bedrohung. Mako führt ein neues Team junger Jäger-Piloten an, zu dem auch Jake stoßen soll. Gemeinsam mit seinem Rivalen Lambert, der Hackerin Amara und der ebenso mutigen wie konfliktbeladenen Jules Reyes wird Jake Teil der wichtigen Verteidigungstruppe...

[Quelle: TMDB]
Kinocharts Fantasy und Science-Fiction-Filme: Platz 14

Shape of Water - Das Flüstern des Wassers

KINO

  • 15.02.2018
  • 12.592/Tag (528.874 gesamt)
  • k. A.

ALLGEMEIN

  • 20th Century Fox
  • Guillermo del Toro
  • 19.07.2018

Die stumme Elisa ist während des Kalten Krieges in einem Hochsicherheitslabor der amerikanischen Regierung angestellt, wo sie einsam und isoliert ihrer Arbeit nachgeht. Doch als sie und ihre Kollegin und Freundin Zelda ein streng geheimes Experiment entdecken, das in dem Labor vorangetrieben wird, ändert sich Elisas Leben für immer. Sie freundet sich mit dem mysteriösen Fischwesen an, das dort in einem Tank gefangen gehalten wird. Ihre Gefühle für die Kreatur werden immer intensiver und zusammen mit ihrem Nachbarn Giles fasst sie schließlich den Entschluss, den Amphibienmann aus den Händen der Regierung zu befreien – allerdings steht die Liebe unter keinem guten Stern, denn nun wird das Paar gnadenlos vom Militär und dem Laborleiter Strickland gejagt, die das außergewöhnliche Geschöpf und seine heilenden Kräfte bei einem Kriegsausbruch gegen die Sowjets einsetzen wollen...

[Quelle: TMDB]
Kinocharts Fantasy und Science-Fiction-Filme: Platz 13

Tomb Raider

KINO

  • 15.03.2018
  • 13.950/Tag (585.883 gesamt)
  • k. A.

ALLGEMEIN

  • Warner Brothers
  • Roar Uthaug
  • 02.08.2018

Vor sieben Jahren verschwand Lord Richard Croft, der Vater der mittlerweile 21-jährigen Lara Croft, doch noch immer hat sie nicht die Kontrolle über dessen global agierendes Wirtschaftsimperium übernommen, sondern lebt als Studentin und Fahrradkurierin in London. Eines Tages beschließt Lara dann jedoch, dem Verschwinden ihres Vaters nachzuspüren, und reist dafür zu seinem letzten bekannten Aufenthaltsort, einer kleinen Insel vor der Küste von Japan. Dort hatte dieser ein geheimnisvolles Grabmal untersucht. Doch kaum auf der Insel angekommen, sieht sich Lara zahlreichen lebensbedrohlichen Gefahren ausgesetzt und sie muss bis an ihre Grenzen gehen und - ausgestattet lediglich mit ihrem scharfen Verstand und ihrem beträchtlichen Willen - um ihr Überleben kämpfen.

[Quelle: TMDB]
Kinocharts Fantasy und Science-Fiction-Filme: Platz 12

Maze Runner - Die Auserwählten in der Todeszone

KINO

  • 01.02.2018
  • 14.662/Tag (615.818 gesamt)
  • k. A.

ALLGEMEIN

  • 20th Century Fox
  • Wes Ball
  • 07.06.2018

Nachdem Thomas dem Labyrinth entkommen ist und die Brandwüste durchquert hat, sind die Abenteuer für ihn und seine Freunde noch längst nicht ausgestanden. Ein Jahr ist vergangen. Inzwischen haben er, Newt, Minho und Teresa so einiges in Erfahrung gebracht. Sie wissen nun, dass sie Teil eines groß angelegten Experiments waren, mit dem die Organisation Wicked ein Heilmittel für die weltweit ausgebrochene Seuche namens "Der Brand" finden wollte, die Menschen in tollwütige Bestien verwandelt. Thomas gehört zu den wenigen Personen, die gegen den letztendlich tödlich endenden Virus immun sind, und so fällt es nun ihm zu, den Verfall der Menschheit aufzuhalten.

[Quelle: TMDB]
Kinocharts Fantasy und Science-Fiction-Filme: Platz 11

Ready Player One

KINO

  • 05.04.2018
  • 15.055/Tag (632.310 gesamt)
  • k. A.

ALLGEMEIN

  • Warner Brothers
  • Steven Spielberg
  • 06.09.2018

Im Jahr 2045 spielt sich das Leben vieler Menschen auf der heruntergekommenen Erde zum größten Teil nur noch in der OASIS ab. Das ist eine vom ebenso genialen wie exzentrischen Programmierer und Web-Designer James Halliday (Mark Rylance) erfundene virtuelle Welt, die mehr als die düstere Realität zu bieten hat. Die meiste Zeit seines jungen Lebens verbringt auch der 18-jährige Wade Watts (Tye Sheridan) damit, mit seinem Avatar Parzival in diese Welt einzutauchen und zu versuchen, die Aufgaben zu lösen, die Halliday vor seinem Tod in der OASIS hinterlassen hat. Demjenigen, der als erster alle Herausforderungen meistert, winkt nämlich unermesslicher Reichtum und die Kontrolle über die OASIS. Bislang sind Wade und seine Freunde zwar stets schon an der ersten Aufgabe gescheitert, doch sie geben nicht auf – ebenso wenig wie der skrupellose Konzernchef Nolan Sorrento (Ben Mendelsohn), der sich OASIS unbedingt unter den Nagel reißen will...

[Quelle: TMDB]

Seid ihr mit diesen speziellen Kinocharts für Fantasy & Science-Fiction-Filme aus 2018 bis jetzt zufrieden? Hättet ihr einen Film anders platziert? Schreibt es mir sehr gerne in den Kommentaren.

Die Kinocharts der Plätze 10 bis 1 findet ihr in einem Folgeartikel.

Bildnachweise Beitragsbild: Designed by Freepik - zusätzliche Namensnennung eines freepik Autors: vectorpocket

Neuen Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.

Beitrag teilen

Autorin dieses Blogs

Nerderlei Autorin Anne
Roboter: © Designed by freepik.com

Anne

Seit 1984 ist Anne ein Vollblut-Nerd und seit 2017 Autorin des Blogs Nerderlei. Sie schreibt über Filme, Videospiele, Comics und Romane der Genres Science-Fiction, Cyberpunk und Fantasy, aber auch über Technikneuheiten (z.B. künstliche Intelligenz oder Virtual Reality) und Merchandising-Artikel. Dazu gibt es jeweils Reviews, Blogbeiträge bzw. Meinungsartikel und News. Besonders im Fokus werden dabei u.a. folgende Marken stehen: Disney, Star Wars, Star Trek, Marvel, DC. Weitere Informationen zum Blog oder zum Nerderlei-Werdegang der Autorin findest du hier.

Nerdig sozial oder Social Nerderlei: Jetzt vernetzen!