[BEENDET] - Blogparade: Welche fiktionalen Werke haben Dich und Dein Leben am meisten geprägt und warum?

Blogparade: Welche fiktionalen Werke haben Dich und Dein Leben am meisten geprägt und warum?

In Kooperation mit Elbenwald.de möchte ich Dich einladen an dieser Blogparade teilzunehmen. Ja Dich, der gerade diesen Beitrag liest. Es winken stattliche Preise für Deine Teilnahme, die freundlicherweise von Elbenwald gesponsert wurden.

Hinweis: Diese Blogparade ist nun beendet und die Gewinner stehen bereits fest. Wer gewonnen hat findest du in folgendem Artikel:
https://www.nerderlei.de/de/blog/2019/03/30/ist-innovation-ohne-fiktion-moeglich

Alles, was Du tun musst ist (neben der Berücksichtigung der unten aufgeführten Teilnahmebedingungen natürlich…) einen Blogbeitrag zu verfassen, der uns davon erzählt, welche fiktionalen Werke, welchen Einfluss auf Dich ausgeübt haben. Dabei ist es egal aus welchem Genre das Werk stammt (Fantasy, Science-Fiction, Cyberpunk, Steampunk oder einfach nur eine Superheldengeschichte etc.) oder in welcher Weise Du es konsumiert hast – ob als Film, Serie, Spiel, Roman, Comic, oder was auch immer – spielt keine Rolle. Hauptsache ist, dass es eine nachhaltige Wirkung auf Dich hatte, von der Du uns berichten kannst und möchtest. Es können auch gerne mehrere Werke sein, in der Regel ist das ja auch so, weil verschiedene Werke verschiedene Lebensbereiche berühren.

Vielleicht hat ein Film, Spiel, Roman oder Comic Dich zu Deinem Studiengang inspiriert oder zu Deiner Berufswahl, oder das Werk hat Deine Lebensweise und -philosophie oder Deine Weltanschauung verändert oder Leidenschaft für ein Genre geweckt oder gar zum Lesen oder Spielen. Vielleicht hat das Werk sogar Deine Definition von Liebe oder Freundschaft geprägt.
Egal was es ist oder war, zu was Dich das fiktionale Werk inspiriert hat, wir sind gespannt darauf, es zu erfahren. Elbenwald und ich freuen uns sehr auf Deinen Beitrag.

Und um unsere Wertschätzung auch materiellen Ausdruck zu verleihen, gibt es auch fantastische Preise von Elbenwald zu gewinnen.

Blogpar…was? Von was spricht die Tante da eigentlich?!

Eine Blogparade ist etwas, das ich selbst auch erst vor kurzem für mich entdeckt habe. Eine solche Parade läuft in der Regel so: Ein Blog (wie jetzt meiner) schlägt ein Thema vor, zu dem andere Blogs (also Deiner) einen Blogbeitrag verfassen und ihre Teilnahme dadurch signalisieren, dass sie auf den Initialbeitrag (also meinen) verlinken. Das bringt viele Vorteile für die Teilnehmer – neben den Sachpreisen, versteht sich.

  • Du erhältst auch einen Link auf Deinen Beitrag von meinem Beitrag aus
  • Du lernst vielleicht interessante andere Blogger kennen
  • Andere Blogger lernen vielleicht Dich kennen
  • Leser anderer Blogs könnten über meinen Blogparaden Beitrag zu Deinem Blogbeitrag finden – so könntest Du Deinen Kreis der Leserschaft erweitern.

Alle Details dazu, was eine Blogparade ist und was sie für wen bringen könnte, findest Du auf blogparaden.de. Dort wird diese Blogparade übrigens ebenfalls zu finden sein.

Von wann bis wann läuft die Blogparade und was passiert danach?

Die Blogparade läuft vom 02.02.2019 bis zum 17.03.2019.

Nach der Blogparade werde ich einige Zeit benötigen, um alle Blogbeiträge zu lesen und die Gewinne zu verteilen. Dann werde ich, wenn das möglich ist, einen Blogbeitrag veröffentlichen, der all eure Einflüsse und Inspirationen zusammenträgt. Das könnte nochmal einen spannenden Beitrag ergeben, bei dem eure Blog-Websites kurz vorgestellt werden, mit Backlink versteht sich. Und weil Elbenwald eben Elbenwald ist, wartet auch bei dem Folgebeitrag im März eine kleine Überraschung auf alle Leser meines Blogs. Ich kann schon mal so viel verraten, es wird etwas mit Harry Potter zu tun haben….

Die Belohnungen für die Teilnahme an der Blogparade

Von Elbenwald gesponserte Preise im Gesamtwert von über 1.000 €*! Wahnsinn!

  • 3x 1 Überraschungs-T-Shirt für die ersten 3 Teilnehmer, wahlweise zu Harry Potter, Game of Thrones oder Star Wars. Elbenwald wird zum gewählten Franchise ein geeignetes Motiv für euch auswählen – also das Motiv bleibt eine Überraschung.
  • 4x 2 Eintrittskarten für das diesjährige Elbenwald Festival - das Mega-Event des Jahres für jeden Nerd!
    • 1x 2 Eintrittskarten erhält der beste Beitrag.
    • 3x 2 Eintrittskarten werden verlost!

*Der Gesamtwert wurde mir von Elbenwald genannt und bezieht sich vor allem auf den Hauptpreis, also die Eintrittskarten.

Erste Nerderlei Blogparade - Hauptpreis: Eintrittskarten zum Mega-Event des Jahres - das Elbenwald Festival 2019

Zum Anheizen: Der Official Aftermovie zum Elbenwald Festival 2018

Alle Informationen zu den Eintrittskarten und zum Festival an sich, findest Du auf Elbenwald oder auf der speziellen Festival Website. Dort findest Du z.B. auch weitere Eindrücke aus dem letztjährigen Festival, das aktuelle Line-Up und eine Beschreibung der angebotenen Aktivitäten.

Als kleines Dankeschön von mir für Euch

Neben den Preisen von Elbenwald erhaltet ihr für eure Teilnahme an meiner ersten selbst ausgerichteten Blogparade, auch von mir persönlich ein kleines Geschenk. Ich habe extra für diesen Anlass für euch 3 verschiedene Mauspads gestaltet, wovon jeder Teilnehmer eines erhalten wird. Ihr geht also auf keinen Fall leer aus!

Die Motivwahl richtet sich allerdings danach, ob Du als Gewinner dieser Blogparade gekürt oder bei der Verlosung gezogen wurdest. Der Gewinner erhält ein Mauspad mit einem goldenen Pokal, derjenige, der bei der Verlosung gezogen wurde, einen silbernen Pokal und alle anderen ein neutrales Motiv. (Maus nicht inbegriffen, sorry…)

Erste Nerderlei Blogparade - Mein persönliches Geschenk an die Teilnehmer: Ein Nerderlei Mauspad

Na, ist das was? Seid ihr schon mächtig angefixt? Mausrad geölt und Tastatur geputzt? Wie? Ihr wollt erst noch Details zu den Teilnahmebedingungen etc.?

Na schön, hier sind sie:

Teilnahmebedingungen zur Blogparade:

  • Der teilnehmende Blog darf nicht nur dazu dienen, an Gewinnspielen oder Blogparaden teilzunehmen.
  • Es kann jeder Blog teilnehmen – egal welches Thema er behandelt, solange er Punkt 1 der Teilnahmebedingungen entspricht.
  • Der Blogparadenteilnehmer darf kein Mitarbeiter von Elbenwald sein.
  • Der Blog darf nur einmal und auch nur mit einer Domain teilnehmen.
  • Solltest du mehrere Blogs betreiben, so musst du dich für einen Blog entscheiden, der hier teilnimmt. Du darfst nicht mit mehreren Blogs gleichzeitig teilnehmen.
  • Der Blogbeitrag muss hier als Kommentar vorgestellt werden. Das soll auch dazu dienen, dass alle Teilnehmer wissen, wer schon teilgenommen hat.
  • Der Blogbeitrag muss auf diesen Beitrag (also den Beitrag zur Blogparade hier auf Nerderlei.de) und auf den Sponsor Elbenwald verlinken. Zur Verlinkung des Sponsors bitte einen der folgenden Links verwenden: https://www.elbenwald.de oder https://www.elbenwald.de/Festival/
  • Der Blogbeitrag muss das Thema der Blogparade behandeln und eigens für diesen Zweck neu erstellt werden.
  • Der Teilnehmer muss eine gültige E-Mail-Adresse angeben, damit er im Falle eines Gewinns auch benachrichtigt werden kann.
  • Nachtrag am 07.02.2019:
    • Mir fiel auf, dass ich vergessen hatte zu erwähnen, dass der Teilnehmer natürlich Volljährig sein sollte, damit er rein rechtlich gesehen an Gewinnspielen teilnehmen kann.
    • Außerdem behalte ich mir das Recht vor (wie jetzt gerade) die Teilnahmebedingungen, sollte mir noch etwas auffallen, jederzeit zu ändern. Ich werde dann aber die Änderungen mit Timestamp extra hervorheben (wie jetzt ja auch). Tut mir leid, dass mir die zwei Punkte erst jetzt eingefallen sind, ist eben mein erstes Gewinnspiel bzw. meine erste Blogparade. Beim nächsten Mal wirds besser, versprochen.

Was passiert, wenn ich einen der Preise gewinnen sollte?

  • Du freust dich hoffentlich wie Schnitzel, weil im Falle des Hauptgewinns, warten 3 fantastische Tage auf dich. :-D
  • Ich kontaktiere dich über die von dir angegebene E-Mail-Adresse. Deshalb sollte diese auch erreichbar sein. Sollte das nicht der Fall sein, wird einfach der Nächste in der Liste Deinen Preis erhalten und Du verlierst jeglichen Gewinnanspruch. Das wäre unschön und täte mir wirklich leid, aber ich muss auch gegenüber allen anderen Teilnehmern fair bleiben.
  • Das passiert auch, wenn Du Dich nicht innerhalb von zwei Wochen nach Gewinnbenachrichtigung per E-Mail zurückmeldest und auf die darin enthaltenen Fragen antwortest, die zur Gewinnabwicklung notwendig sind.
  • Bist Du einer der ersten 3 Teilnehmer, muss ich wissen, zu welchem der 3 Franchises Du ein T-Shirt in welcher Größe möchtest. Das melde ich dann Elbenwald inkl. Deiner Wunsch-Lieferadresse und Deiner E-Mail-Adresse für Rückfragen weiter, damit der Gewinn auch ordnungsgemäß ausgeliefert werden kann. Elbenwald sucht dann in der von Dir angegebenen Größe ein passendes T-Shirt aus ihrem Sortiment für Dich aus und schicken es an die angegebene Adresse.
  • Bist Du einer der Gewinner einer Eintrittskarte zum Elbenwald Festival, muss ich neben Deinem Vor- und Nachnamen und Deiner Wunsch-Lieferadresse auch den Vor- und Nachnamen Deiner Begleitperson wissen. Auch diese Informationen, inkl. Deiner E-Mail-Adresse für Rückfragen, werden an Elbenwald weitergegeben, um eine reibungslose Abwicklung der Gewinnausgabe zu gewährleisten.
  • Die Mauspads werden von mir an euch versendet. Dazu brauche ich natürlich auch eure Adresse. Die erfrage ich bei euch ebenfalls per E-Mail.

Das Lästige aber leider Notwendige: Der Haftungsausschluss & Datenschutz

Haftungsausschluss

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Gewinne können nicht umgetauscht oder bar ausgezahlt werden – weder von mir noch von Elbenwald. Ich übernehme keinerlei Haftung, falls z.B. Gewinne auf dem Postweg stecken geblieben sind. Wir wollen das mal nicht hoffen, aber gerade, weil ich den Versand der Sachpreise von Elbenwald nicht zu verantworten habe, da diese allein durch den Kooperationspartner und Sponsoren Elbenwald versandt werden, kann ich dazu auch keine Stellung nehmen. Aber im Normalfall dürfte das alles kein Problem darstellen. Diese Zeilen dienen lediglich der Absicherung für den unwahrscheinlichen Fall, dass etwas schief geht, was nicht in meiner Verantwortung liegt.

Falls Du Fragen zum Hauptpreis – den Eintrittskarten zum Elbenwald Festival – hast, kannst du diese gerne an folgende E-Mail-Adresse richten: festival@elbenwald.de

Datenschutzhinweis

Im Falle eines Gewinns von Elbenwald wird Deine E-Mail-Adresse, Lieferadresse und die sonstigen erfragten Daten zur Abwicklung der Gewinnausgabe an Elbenwald weitergegeben. Zu einem anderen Zweck als der Gewinnausgabe und -abwicklung dienen die erfragten Daten nicht und werden weder von mir noch von Elbenwald anderweitig genutzt oder an unbeteiligte Dritte weitergegeben. Sie werden auch von mir nicht gespeichert. Um genau zu sein, hier auch noch die Datenschutzerklärung von Elbenwald und die Datenschutzerklärung von mir.

Alles soweit verstanden? Worauf wartest du dann noch? Ran an die Tastatur und lass uns an Deinen fantastischen Inspirationen und Einflüssen teilhaben!

Wir, also Elbenwald und ich (Nerderlei), wünschen Dir viel Erfolg und bedanken uns schon mal im Voraus für Deine Teilnahme.

25 Comments

Kommentare

Hallo Kevin,

vielen Dank, dass du uns in deinem tollen Beitrag an deiner Liebe zu Harry Potter teilhaben lässt!

Als erster Beitrag winkt dir auf jeden Fall schon mal eines der 3 T-Shirts am Ende der Blogparade. Herzlichen Glückwunsch! Ich werde mich dann per E-Mail bei dir melden, um deinen Franchise-Wunsch, deine T-Shirt Größe und deine Lieferadresse zu erfragen, die ich dann Elbenwald weitermelde.

Natürlich besteht trotzdem noch zusätzlich die Chance, 2 Eintrittskarten zum Elbenwald Festival zu gewinnen.

Vielen Dank, dass du teilgenommen hast!

Liebe Grüße,

Anne

.... Rene!

 

Hallo Rene :)

vielen Dank für deinen tollen Beitrag!
Und du hast tatsächlich den Film rausgepickt der auch mich als Kind nachhaltig beeindruckt und beeinflusst hat, und das auch noch aus den selben Gründen: Jurrassic Park. Echt cool.

Aber erstmal: Herzlichen Glückwunsch zu deinem wohlverdienten Shirt! Ich werde mich dann auch bei dir per E-Mail melden, um deinen Franchise-Wunsch, deine T-Shirt Größe und deine Lieferadresse zu erfragen, die ich dann Elbenwald weitermelde.

Natürlich besteht auch für dich trotzdem noch zusätzlich die Chance, 2 Eintrittskarten zum Elbenwald Festival zu gewinnen.

Vielen Dank, dass du teilgenommen hast!

Liebe Grüße,
Anne

 

Hallo und guten Morgen Anne,

vielen Dank für deinen sehr interessanten Beitrag!

Wirklich schade, dass Du nicht an dem Gewinnspiel teilnehmen möchtest. Aber das wird natürlich respektiert und er kann ja auch so die Blogparade hervorragend bereichern. Und vielleicht inspiriert es auch den ein oder anderen Blogger zu seinem Beitrag.

Nochmal vielen Dank und liebe Grüße zurück,

Anne von Nerderlei.de

PS: Deine ähm "Berufsbezeichnung" auf deiner Seite finde ich echt klasse. :D Zeugt von einem coolen Humor.

Hallo Frank,

vielen Dank, dass du mit diesem herzzerreißenden Beitrag teilgenommen hast. Mein Beileid zu deinem Verlust.

Mir gefiel Starship Troopers auch sehr, LOTR keine Frage, The Stand habe ich, das muss ich zu meiner Schande gestehen, nie gelesen. Dass du in einem Beitrag, in dem es um fiktionale Werke geht, die Bibel bzw. das Neue Testament erwähnst, finde ich etwas gewagt, aber gefällt mir. Übrigens wunderschöner Einband, finde ich toll, dass du es in Ehren hältst.

Ich wünsche dir, dass dir dieses Buch den Trost geben kann, den du brauchst, um über deinen Verlust hinweg zu kommen. Ich fühle mit dir.

Und auch wenn das vermutlich für dich aktuell eher nebensächlich sein wird: Du hast ebenfalls ein Shirt gewonnen! Du darfst dir, wie die beiden zuvor, ebenfalls aussuchen ob mit Harry Potter, Star Wars oder Game of Thrones Motiv. Ich werde dich diesbezüglich per E-Mail anschreiben.

Selbstverständlich geht dein Beitrag zusätzlich auch in den Lostopf für den Hauptpreis: Karten für das Elbenwald Festival 2019.

Nochmals vielen Dank für deinen Beitrag.

Liebe Grüße,

Anne

Hallo Anne,

vielen Dank für Deine Anteilnahme. Leben und Tod gehen manchmal Hand in Hand - so erfreue ich mich durchaus am Leben und der Entwicklung meiner Kinder. Über das T-Shirt freue ich mich natürlich - mal schauen, ob ich es schaffe, es in Szene zu setzen, wenn es angekommen ist ;)

The Stand kann ich Dir nur wärmsten empfehlen. In meinen Augen eines der besten Bücher, die King geschrieben hat (und davon gibt es ja einige ;))

Einen guten Start in die neue Woche
Frank

Hallo Frank,

das Shirt sieht ja klasse aus! Da hat Elbenwald ja tatsächlich ein tolles Motiv gewählt, wie ich finde. Freut mich wirklich sehr für dich. Hoffe dir gefällt es auch so gut. Ich bin ja fast schon ein bisschen neidisch. :-D  So ein Shirt fehlt mir noch, das merke ich bei sowas immer. Fan ja - Shirt nein, zumindest bisher. Sollte ich wohl mal ändern.

Das mit The Stand höre ich ständig von meiner besten Freundin. Sie ist der selben Meinung wie du und versucht es seit Jahren mich dafür zu erwärmen, aber irgendwie habe ich es bis heute noch nicht geschafft. Ich sollte mir wohl wirklich mal ein Herz fassen und es endlich lesen.

Liebe Grüße,

Anne

Hallo Donna,

vielen Dank für deine Teilnahme an der Blogparade. Da du leider nicht auf Elbenwald verlinkst und nicht auf meine E-Mail reagierst, kann ich dich leider nicht am Gewinnspiel teilnehmen lassen. Das wäre einfach nicht fair, den anderen Teilnehmern gegenüber. Ich hoffe du verstehst das.

Aber ich freue mich trotzdem über deinen Beitrag. Vielen Dank.

Liebe Grüße,

Anne

Hey Alexander,

vielen Dank für deinen tollen und ausführlichen Beitrag!

Ich freue mich sehr darüber, dass er auch in den Lostopf darf für die Elbenwald Festival Eintrittskarten. Ich wünsche dir viel Glück bei der Verlosung, denn so viel Mühe sollte belohnt werden.

Liebe Grüße,

Anne

Hallo Mondhase,

vielen Dank für deinen tollen Beitrag :)

Hat mir sehr gut gefallen und es würde mich sehr freuen, wenn diese Blogparade tatsächlich auch noch etwas gutes bewirkt, nämlich, dass du uns noch mit weiteren so tollen Beiträgen beehrst. 

Ich glaube jeder Blogger kennt das, wenn einen das Leben einholt und dann eben einfach kein Platz für das Bloggen mehr ist. Aber zumindest mir geht es so, dass das Schreiben auch etwas befreiendes hat. Weil irgendwie die Kreativität ihre Luft zum atmen braucht und ich ihr auf diesem Weg ein Luftloch schaffe. Vielleicht ist das bei dir ähnlich und du kannst das Bloggen als Ventil nutzen.

Liebe Grüße,

Anne

danke Dir! :)
Als ich mitten im Schreiben begriffen merkte, wie die Worte, die schon dagewesen waren, Gestalt annahmen, musste ich an Walter Moers' Rumo denken, oder noch eher: Smeik... *_*
Sein Rat, Rumo sollte kämpfen, als müsse er Wasser lassen, und so, seinem Wesen als Wolpertinger entsprechend, den Instinkten folgend einfacher lernen zu können, lässt sich auch auf die Kreativität und das Leben übertragen. Besonders den Kreativen, die auch schon mit Depression zu kämpfen hatten, vielleicht eine der wichtigsten Taktiken, um gegen Selbstzweifel und Selbsthass und Antriebslosigkeit, allen Widrigkeiten zum Trotz sich nicht beirren zu lassen.
Beim Zeichnen wusste ich schon länger, dass die Skizze nur dann gut werden kann, wenn ich das Gefühl habe, den Stift in die Hand nehmen zu *müssen*. Andernfalls sind es vielleicht Notizen, ausmalen, usw, aber nichts formendes. Mal gucken, ob das beim Bloggen auch so ähnlich werden kann.

Hallo Anne,

als ich deinen Tweet vor ein paar Tagen entdeckte, konnte ich gar nicht anders, als teilzunehmen.

Zumindest ließ mich der Gedanken nicht mehr los, bis der Artikel getippt war. Ich finde das Thema wirklich sehr interessant und die Textarbeit fiel mir selten so leicht wie heute. Es ist zudem meine erste Teilnahme an einer Blogparade und es hat wirklich Spaß gemacht :)

Meinen Beitrag findest du hier: https://www.produktivitaetszone.de/dragonball-motivation/

Viele Grüße

Kevin

Hallo Kevin,

das freut mich wirklich sehr, dass dir das Thema so gut gefällt und du Spaß hattest beim Schreiben. Ich finde das merkt man deinen Zeilen auch an. Wirkt sehr beschwingt und das überträgt sich auch schnell auf den Leser. 

Vielen Dank für deinen tollen Beitrag!

Ich wünsche dir noch sehr viel Erfolg mit deinem Blog und deinen Projekten. Wobei man sich da sicherlich nicht sorgen muss, du hast die richtige Einstellung dazu und was ich von deinem Blog gesehen habe, sieht sehr professionell aus, als würdest du das schon eine sehr lange Zeit machen. Mach weiter so und der Erfolg wird dir sicher sein.

Und ich wünsche dir Glück bei diesem Gewinnspiel, denn auch dein Beitrag hätte einen Preis für die Mühe verdient.

Letztlich entscheidet aber das Los, so dass alle Teilnehmer die gleichen Chancen haben. Also viel Glück :)

Liebe Grüße,

Anne

Hallo Anne,

danke für dein umfangreiches Feedback! Das gibt noch mal einen extra Schub Motivation für zukünftige Projekte und bestätigt mich, dass es sich lohnt "dran zu bleiben". :) Ich beschäftige mich seit 2017 mit dem Thema und mein Blog besteht nun seit gut 3 Monaten. Mit dem Schreiben habe ich aber schon in meiner Jugend angefangen. Das Blog-Format ist aber recht neu für mich.

Ich wünsche dir und deinem Blog auch eine gute Zukunft!

Viele Grüße
Kevin

Hallo,
ich habe auch gerade meinen Beitrag fertiggestellt, dieser wird noch in Kleinigkeiten verändert und dann morgen veröffentlicht. Der Beitrag wird dann hier aufrufbar sein.
Bei mir dreht es sich um das Harry Potter Universum.

Hallo Julian,

vielen Dank für deinen tollen Beitrag!

Harry Potter ist natürlich ein Werk das vermutlich auf uns alle einen großen Einfluss hatte - da kann man sich gar nicht gegen wehren :-D . J.K. Rowling hat einfach eine sehr umfangreiche und fantasievolle Welt erschaffen und war dabei sehr detailverliebt. Ich gebe dir völlig recht, man kann sich in dieser Welt wirklich verlieren.

Ich wünsche dir, wie auch allen anderen Teilnehmern viel Glück bei diesem Gewinnspiel! Wie in anderen Kommentaren bereits erwähnt, entscheidet ganz klassisch das Los, wer gewinnt. Also: Teu, teu, teu!

Liebe Grüße,

Anne

Neuen Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.

Beitrag teilen

Autorin dieses Blogs

Nerderlei Autorin Anne
Roboter: © Designed by freepik.com

Anne

Seit 1984 ist Anne ein Vollblut-Nerd und schreibt seit 2017 ihre Gedanken zu nerdigen Themen nieder. Seit Juli 2018 ist sie Autorin des Blogs Nerderlei bei dem es u.a. um Filme, Videospiele, Comics und Romane der Genres Science-Fiction, Cyberpunk und Fantasy geht, sich aber auch mit Technikneuheiten (z.B. künstliche Intelligenz oder Virtual Reality) und Merchandising-Artikel befasst. Dazu gibt es jeweils Reviews, Blogbeiträge bzw. Meinungsartikel und News. Besonders im Fokus werden dabei u.a. folgende Marken stehen: Disney, Star Wars, Star Trek, Marvel, DC. Weitere Informationen zum Blog oder zum Nerderlei-Werdegang der Autorin findest du hier.

Nerdig sozial oder Social Nerderlei: Jetzt vernetzen!